Geschichte

Die Jugendfeuerwehr im westlichen gelegenen Ortsteil Grüna wurde im Juni 1995 im damals noch eigenständigen Ort mit 10 Mitgliedern gegründet.

Ausbildung

Die Ausbildung der aktuell 14* Jugendlichen findet freitags ab 17 Uhr im 14-tägigen Rhythmus statt. Dabei werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr in zwei gleich große Gruppen aufgeteilt. Je nach Gruppenzuordnung lernen die Jugendlichen jeweils in der geraden bzw. ungeraden Kalenderwoche die Aufgaben der Feuerwehr sowie die Handhabung der Technik.

Mitglieder

* Stand 31.12.2020

insgesamt

16

Mädchen

5

Jungen

11